Samsung Galaxy Note 4 Bewertung

UNSER RESMÜMEE
Samsung hat in mehr Leistung, ein noch besseres Display und eine großartige Kamera verpackt, die das Note 4 für ein exzellentes Smartphone macht. Es wird für einige zu groß sein und der S-Stift ist immer noch fragwürdig, aber übersehen Sie das und Sie werden glücklich sein.

FÜR
Fantastisches Display
Sanfte, leistungsstarke Leistung
Starke Kamera

GEGEN
Zu groß für einige
Teuer
S Stift immer noch fragwürdig

 

Ein genauerer Blick lohnt

Samsung Galaxy Note 4 ist ein älteres Android-Handy, das für sein robustes, plastisches Design geschätzt wird – das beste Note-Smartphone, das diesen Kunstleder-Look hat gegenüber dem Note 5, das mit einem Ganzglas-Look ausgestattet ist. Wenn Sie es gebraucht finden, ist es viel billiger als beim ersten Start und wird nicht so explodieren wie die Note 7 im letzten Jahr. Hier waren unsere ursprünglichen Gedanken über die Note 4 und ihre S-Stift-Funktionen.

Einige sagten, dass es sich nie durchsetzen würde, aber über vier Jahre nach dem ursprünglichen Galaxy Note Phablet wurde das Gerät der vierten Generation – das Samsung Galaxy Note 4 Media Markt – eingeführt.

Der große Bildschirm des Galaxy Note und der S-Stift sind sicherlich nicht für jedermann geeignet. Das Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge bieten ein Mainstream-(und aktualisiert) Smartphone-Installation, während die Note 4 bringt große Leistung, einen großen Bildschirm und große Produktivität – auch wenn es ein wenig lang in den Zahn jetzt.

Wenn Sie auf der Suche nach einem hochwertigen Smartphone sind, das Ihre Handfläche, Tasche oder Handtasche nicht beschädigt, dann sind Sie wahrscheinlich am falschen Ort – dies ist nicht einmal mehr das beste Note-Handy – aber das Galaxy Note 4 hat immer noch viel zu bieten.

Sie können es jetzt für unter £400, $400 (um AU$500) abholen, wenn Sie nicht an einen Vertrag gebunden sein wollen. Das macht es deutlich günstiger als die Note 5, Note 7, S7 und S7 Edge.

Das Samsung Galaxy Note 4 hat es mit dem Nexus 6, LG G Flex 2, Huawei Ascend Mate 7 und dem teuren iPhone 6 Plus zu tun.

Es ist auch nicht mehr das neueste Flaggschiff in Samsungs Flotte mit der Einführung des Galaxy Note 5, während der Galaxy S7 und der Galaxy S7 Edge die modernste Technologie und ein verbessertes Design bieten.

Im Gegensatz zu den drei vorhergehenden Iterationen hat Samsung es nicht für notwendig gehalten, die Bildschirmgröße der Note 4 zu vergrößern, so dass sie mit den gleichen 5,7-Zoll-Abmessungen der Galaxy Note 3 haftet. Es ist jedoch nicht derselbe Bildschirm, da Samsung dem Galaxy Note 4 einen kräftigen Auflösungsgewinn gegeben hat – aber mehr dazu auf der nächsten Seite.

Wenn es um Design geht, hat Samsung definitiv über sein neuestes Line-Up-Feeling gehört, das sich plastisch in der Hand anfühlt, und hat sich entschieden, der Note 4 mehr ein Premium-Finish zu geben.

Das Mobilteil ist von einer Metallfassung umgeben, die den Rest des Chassis wie ein Samtseil abschirmt und Promis vor echten Menschen in einem Club schützt.

Er hat genau die gleiche Form, den gleichen Stil und die gleichen abgerundeten Ecken wie der Galaxy Alpha, nur in größerem Maßstab und dank der vergrößerten Größe ist das Kunststoffheck hier auffälliger als beim Alpha.

Samsung hat versucht, die abnehmbare Plastikhülle durch ein Ledereffekt-Finish hochwertiger wirken zu lassen, aber es gibt immer noch keine Möglichkeit, Ihre Hand mit dieser unverwechselbaren Textur zu täuschen.

Es ist nicht auf dem gleichen Designniveau wie die Galaxy S6 und S6 Edge, die den Kunststoff insgesamt wegwerfen, also wenn Sie dieses billigere Material wirklich nicht mögen, dann überlegen Sie sich stattdessen diese beiden. Die neue Note 5 geht einen Schritt weiter und spiegelt die Metall- und Glasoptik der Galaxy S6 wider. Wenn Sie nach dem hochwertigsten Phablet suchen, dann gehen Sie zum neueren Note in der Serie.

Ein Pluspunkt ist jedoch, dass die Kunststoffrückseite einen guten Griff bietet – wichtig, wenn man ein so großes Mobilteil in der Hand hat, und obwohl das Galaxy Note 4 eine Berührung breiter ist als das Ganzmetall iPhone 6 Plus, fand ich, dass das Samsung leichter zu halten ist.

Obwohl das 6 Plus ein kleineres, 5,5-Zoll-Display hat, ist es tatsächlich größer als die Note 4 – etwas anderes hat das Samsung über seinen Apple-Rivalen, da es das Telefon ausgeglichener in der Hand macht.

Dazu kommt die Platzierung des Power/Lock-Keys rechts neben dem Galaxy Note 4 und Sie stellen fest, dass selbst für ein großes Telefon die Tasten immer noch leicht genug zu erreichen sind (wenn Ihre Handflächen auf der größeren Seite sind).

Das Samsung Galaxy Note 4 misst 153,5 x 78,6 x 8,5 mm, fast genauso groß wie sein Vorgänger und kleiner in Breite und Tiefe als das Galaxy Note 2, was beeindruckend ist, wenn man bedenkt, dass es das erste der Note-Serie ist, das einen Metallrahmen trägt.

Ich habe auch vor kurzem den 5,5-Zoll OnePlus One verwendet und es gibt wirklich nicht viel, um zwischen den beiden in Bezug auf die Größe zu wählen.

Es ist sicher zu sagen, wenn Sie bereits an die größere Liga der Smartphones gewöhnt sind, dann wird sich das Galaxy Note 4 in Ihrer Handfläche wie zu Hause fühlen.

Ich mag es sehr, wie sich die Galaxy Note 4 in der Hand anfühlt und nachdem ich die Note 3 mehrmals benutzt habe, fühlt sie sich definitiv anders und raffinierter an – und sie ist auch leicht, nur eine Berührung über dem Gewicht der Note 3 bei 176g.

Samsungs bewährter physischer Heimschlüssel befindet sich immer noch am unteren Rand des Bildschirms und bietet dem koreanischen Unternehmen die Möglichkeit, seinen Fingerabdruckscanner einzufügen, und das wird von zwei Touch-Tasten flankiert.

Links neben der Home-Taste befindet sich die Multitasking-Taste, während Sie auf der rechten Seite Zurück erhalten. Sowohl Back als auch Multi-Tasking sind vollständig verdeckt, wenn sie nicht von den Hintergrundbeleuchtungen beleuchtet werden, was der Vorderseite des Galaxy Note 4 ein sauberes Aussehen verleiht.

Etwas Mischen der Note 4 in der Hand ist erforderlich, um Ihre Finger in die richtige Position zu bringen, um diese während der Einhandbedienung zu erreichen, und Sie müssen darauf achten, sie nicht fallen zu lassen.

Auf der Rückseite befinden sich eine 16MP Kamera, ein LED-Blitz und der Pulsmesser, der auch bei der Galaxy S5, S5 Mini und Galaxy Alpha zum Einsatz kommt.

In der unteren Ecke sehen Sie auch das Ende des S-Stiftes, der sich im Gehäuse des Galaxy Note 4 verbirgt, während sich hinter der abnehmbaren hinteren Abdeckung ein microSIM-Anschluss, ein microSD-Steckplatz und ein großer 3220mAh-Akku befinden.

Dies war dann das Note-Handy mit dem hochwertigsten und vollendetsten Look and Feel bis heute. Samsung bietet endlich die Verarbeitungsqualität, nach der sich seine Top-End-Geräte sehnen, und mit dem Galaxy Note 5 ist es seitdem noch weiter in Richtung Premium-Perfektion gegangen.

Samsung hat es geschafft, die Abmessungen überschaubar zu halten – es ist sicherlich viel einfacher zu halten als der 6-Zoller Lumia 1520 und Ascend Mate 7 – und während das iPhone 6 Plus schlanker aussehen mag, verfügt der Galaxy Note 4 über einen größeren, besseren Bildschirm und sehr ähnliche Abmessungen.

 

Dieser Eintrag wurde in Smartphone veröffentlicht.